Home Metrology
  Lösungen
Produkte
Kundenservice
Support
Kunden
Presse
Über uns
Kontakt
Downloads   Metrology
 
Presse  
 
Pressemitteilungen
 
 
Pressekontakt
 
 
News Alerts
 
 
Archiv
 
 
Bilder-Galerie
 

Pressemitteilungen

Aktuelles aus der Metrology Division
 

Neues ISO basiertes Prüf- und Kalibrierpaket für Industrieroboter

2. Mai 2017

RoboDyn Software von Hexagon Manufacturing Intelligence komplementiert den Leica Absolute Tracker um präzise und effiziente Kalibrier- und Prüfwerkzeuge für die industrielle Robotik.

Hexagon Manufacturing Intelligence hat heute eine neue Lösung für die Kalibrierung und Prüfung von Industrierobotern vorgestellt. Die RoboDyn Software wurde gemeinsam mit den Machern des Hexagon‘s Spatial Analyzer Pakets entwickelt . Sie wird zusammen mit einem Leica Absolute Tracker eingesetzt und ermöglicht die direkte Berechnung von Roboterparametern wie beispielsweise die Ausrichtung der Basis und der Werkzeugarbeitspunkten (TCP)  sowie den vollständigen DH Parametern. 

Das Kalibriermodul der Software bietet einen schnellen, intuitiven Prozess zur exakten Ausrichtung und zur Kalibrierung der kinematischen Konfiguration des Roboters, um die absolute Positioniergenauigkeit zu verbessern. Das ISO- Prüfmodul erlaubt die Durchführung von Genauigkeits- und Leistungsprüfungen gemäß ISO 9283 an beliebigen Industrierobotern. Das Simulationsmodul wird zur Darstellung und Analyse von Problemen im Zusammenhang mit der Sichtbarkeit genutzt, sowie zur Offlineprogrammierung von Test- und Kalibrierbahnen vor der Inbetriebnahme des eigentlichen Systems.

„RoboDyn ist eine großartige Software. In einem einzigen Paket vereint sie Lösungen für mehrere wesentliche Herausforderungen in der Arbeit mit Industrierobotern“, sagt Markus Steiner, Produktmanager Software bei Hexagon Manufacturing Intelligence, zuständig für die Laser Tracker. „Innovationen wie diese zeigen, wie vielseitig unsere Leica Absolute Tracker Technologie ist, und wie hoch der Nutzen sein kann, wenn man diese Technologie in der industriellen Automation einsetzt.

“Santiago Droll, Projektmanager für RoboDyn, fügt hinzu: „So lange ich zurückdenken kann, fiel es den Menschen immer schwer, in beiden Welten zu leben – der Messtechnikwelt und der Robotikwelt. RoboDyn ist die ideale Lösung, denn es vereint die beiden Welten. Anwender müssen nicht länger Experten auf beiden Gebieten sein – RoboDyn ermöglicht es Ihnen, Roboter unkompliziert auszurichten, zu kalibrieren und ihre Leistung zu bewerten.“

Das RoboDyn Software Paket kann ab heute weltweit über die örtlichen Hexagon Vertriebsniederlassungen bestellt werden. Der Versand erfolgt unverzüglich.


Über Hexagon Manufacturing Intelligence

Hexagon Manufacturing Intelligence unterstützt die herstellende Industrie bei der Entwicklung der bahnbrechenden Technologien von heute und der revolutionären Produkte von morgen. Als führender Anbieter von mess- und fertigungstechnischen Lösungen haben wir große Erfahrung im Wahrnehmen, Denken und Handeln, d. h. im Erfassen, Analysieren und aktiven Nutzen von Messdaten. Unsere Kunden profitieren von einer höheren Fertigungsgeschwindigkeit, einer schneller wachsenden Produktivität und gleichzeitig steigender Produktqualität.

Mithilfe eines Netzes von lokalen Servicezentren, Fertigungsstätten und Vertriebsniederlassungen auf fünf Kontinenten sorgen wir für einen intelligenten Wandel in der Fertigung und tragen so zu einer Welt bei, wo mehr Produktivität durch mehr Qualität erreicht wird. 

Hexagon Manufacturing Intelligence ist Teil von Hexagon, einem weltweit führenden Informationstechnologieanbieter, der für mehr Qualität und Produktivität in georäumlichen und industriellen Unternehmensanwendungen sorgt.

Die Lösungen von Hexagon dienen zur Integration von Sensoren, Software, Fachwissen und Kundenworkflows in intelligente Informationsökosysteme, die aussagekräftige Informationen liefern, Geschäftsprozesse automatisieren, die Produktivität steigern und daher in einer Vielzahl von wichtigen Branchen Verwendung finden. 

Hexagon (Nasdaq Stockholm: HEXA B) beschäftigt über 18.000 Mitarbeiter in 50 Ländern und erwirtschaftet einen Nettoumsatz von etwa 3.1Mrd. EUR. Weitere Einzelheiten finden Sie unter hexagon.com.



Herunterladen